DMS 2019 – Damen steigen auf


Bericht von Carola und Charlotte

1. DMS Mannschaft der Damen steigt erfolgreich in die Bezirksliga auf!

 

Die alljährlichen DMS standen an und schon früh dachten wir über einen passenden Spruch für uns nach- einer der das letzte Jahr ein wenig widerspiegelt.
“Best never Rest – auch ohne Halle nicht zu schlagen”. Ein Spruch, der nicht nur unsere derzeitige leider langandauernde Situation zeigt (dass die Halle seit September geschlossen ist und renoviert wird), sondern auch unseren Ehrgeiz und Teamgeist. Egal wie schlecht die Umstände sind, wir geben uns nicht geschlagen.
Zwar erschienen an dem Samstag leider nur relativ wenige zum Anfeuern, dafür standen die Jungs und Trainer dauerhaft am Beckenrand und unterstützten lautstark ihre Mitschwimmer.

Nach einem langen Tag konnte die erste Mannschaft der Herren mit Platz 2 locker die Klasse halten und wird auch im nächsten Jahr in der Bezirksliga starten.
Am Sonntag starteten 3 Mannschaften in der Bezirksklasse: Ziel? Mit der ersten Mannschaft der Damen aufsteigen, natürlich!
Allein durch unsere bekannte „gelbe Wand“ füllte sich die Halle in Wegberg recht schnell und es herrschte gute Stimmung, weil wir Brander unser Motto: „Schwimmen! Kämpfen! Siegen!“ sehr ernst nehmen. Schon nach der ersten Hälfte lag die erste Mannschaft mit Abstand vorne.
Den 1. Abschnitt schlossen wir also mit einem guten Zwischenstand und auch nur einer Disqualifikation in der 2. Mannschaft der Mädels ab.

Nach der einstündigen Pause, die wir sogar bei sonnigem Wetter draußen verbringen konnten, ging es gut gelaunt mit dem 2. Abschnitt des Tages weiter. Wir nahmen unser Motto, wie auch schon im 1. Abschnitt wieder sehr ernst und feuerten alle Schwimmer kräftig an. Die 1. Mannschaft der Mädels blieb weiter vorne und baute ihren Vorsprung immer weiter aus. Auch für die 2. Mannschaft der Mädels lief es gut. Insgesamt gab es wieder nur eine Disqualifikation in diesem Abschnitt, diesmal in der 2. Mannschaft der Jungs. Am Ende schlossen wir den letzten Abschnitt erfolgreich mit einem verdienten 1. Platz für die 1. Mannschaft der Mädels und somit dem Aufstieg ab. Die zweiten Mannschaften belegten einen guten 4. Platz für die Mädels und einen 6. Platz für die Jungs.

Natürlich musste der Aufstieg gefeiert werden und so landeten zunächst erstmal die Trainer samt Klamotten im Schwimmbecken. Am darauf folgenden Montag feierten wir den Aufstieg dann mit der kompletten Mannschaft bei einem gemütlichen Pizzaessen.

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/6657-2
TWITTER
image_print