ATG Winterlauf 2014


Wenn sich die Triathleten eigentlich in der Off-Season vergnügen, findet in Aachen der alljährliche Winterlauf statt. Bei der 52. Auflage dieser Kult-Veranstaltung gingen 15 Triathleten des Brander SV an den Start. Bei einer Temperatur knapp über dem Gefrierpunkt freuten sich weit über 2000 Läufer auf den Startschuss im Vichtbachtal. Das Wetter hätte kaum besser sein können, nur die Feldwege zwischen Brand und Stadtwald waren aufgrund der Regengüsse der vergangenen Tage ziemlich aufgeweicht. Hinter dem Ziel auf dem ATG-Gelände am Chorusberg konnte man in viele zufriedene Gesichter blicken. Es läuft! Die Saison 2015 kann kommen!

Platz Name Zeit AK AK-Pl.
22 Bleimann, Petra 1:22:11,9 W40 2
30 Decker, Christian 1:07:22,1 M30 4
50 Dickheuer, Nico 1:09:25,5 M 31
55 Wolf, Alexander 1:10:13,6 M45 7
74 Malies, Thomas 1:12:01,7 M50 3
107 Gerber, Sven 1:14:37,7 M40 12
122 Leclere, Helmut 1:15:12,0 M45 15
124 Dammer, Sven 1:15:23,4 M35 11
210 Siewert, Holger 1:19:54,5 M50 12
223 Trautmann, Andreas 1:20:25,1 M50 15
252 Tosch, Michael 1:21:13,8 M50 18
414 Velten, Pascal 1:26:38,9 M30 51
777 Dickheuer, Oliver 1:35:38,8 M50 113
1150 Stawinoga, Markus 1:44:41,0 M50 192
1358 Wolf, Reinhard 1:51:18,9 M70 5

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/atg-winterlauf-2014
TWITTER
image_print