Benefizschwimmen 2015


Benefizschwimmen vom 25. Februar 2015

“Am letzten Mittwoch fand das Benefizschwimmen, welches durch ‚100,5 DAS HITRADIO‘ und die ‚actimonda Krankenkasse‘ ins Leben gerufen und unterstützt wurde in Aachen statt.”

Wie schon im vergangenen Jahr nahmen auch in 2015 wieder einige Aktive des Brander SV an der Veranstaltung für den guten Zweck teil.

20 Wettkampfschwimmer, Trainer, Freizeitschwimmer und sogar ein Triathlet zogen gemeinsam Ihre Bahnen und erzielten so eine Gesamtzahl von 4187 Bahnen. Dies entspricht umgerechnet einer Länge von gut 104 km. Also einer ganz beachtlichen Strecke. Jede geschwommene Bahn erbrachte 20 Cent, was in unserem Fall eine Summe von knapp 840€ ausmacht.

Zu erwähnen ist ganz besonders die bemerkenswerte Leistung eines unserer Topathleten Sascha Weckler (93). Im vergangenen Jahr schwamm er alleine unglaubliche 15km! Dies war auch sein Ziel für 2015. Ziele lassen sich aber wie jeder weiß gerne mal etwas verschieben, nach unten aber auch nach oben…

Vor Sonnenaufgang angefangen stand am Abend eine beachtliche Zahl von 960 Bahnen (24km) auf seinem “Konto”.

Sascha schwamm damit knapp 25% unserer Mannschaftsleistung! Vermutlich gab es nur 2 Schwimmer die jeweils einen km mehr schafften. Glückwunsch an Marcel (Würselener SC) nach Würselen und Pascal (VFR Übach-Palenberg).

Insgesamt wurden auf der Veranstaltung über 100.600 Bahnen geschwommen!
Es freut uns hierzu beigetragen zu haben.

Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren, Spender, und Helfer der Veranstaltung und bis zum nächsten Jahr.
%image_alt%

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/benefizschwimmen-2015
TWITTER
image_print