Erfolgreiches Triathlonwochenende für Nachwuchsathlet Enno Meden


Bericht: Volker Meden

Um sein Punktekonto im Rheinland Nachwuchs Cup (http://r-n-c.jimdo.com/) zu füllen, hat unser Nachwuchstriathlet (und Schwimmer der zweiten Wettkampfmannschaft) Enno Meden beschlossen, am Wochenende 21. und 22. Mai an den Triathlons in Hückeswagen (Samstag) und Montabaur (Sonntag) teilzunehmen. Sein Wagemut hat sich ausgezahlt. In Hückeswagen ist sein erster Sieg herausgesprungen und in Montabaur, bei sehr starker Konkurrenz, ein ausgezeichneter dritter Platz. Bei beiden Veranstaltungen hat sich Enno speziell im Laufen stark verbessert gezeigt, wobei seine Radleistung auf der sehr anspruchsvollen Strecke in Montabaur nicht unerwähnt bleiben sollte. Sein Garant für Top-Platzierungen bleibt aber natürlich das Schwimmen. Beide Schüler- und Jugendtriathlons sind tolle Veranstaltungen und von den jeweiligen Vereinen mit viel Engagement organisiert. Es war ein schönes Wochenende an dessen Ende Enno nach fünf von neun Wettkämpfen des Rheinland Nachwuchs Cups (zwei Swim&Run, zwei Duathlons und fünf Triathlons) auf Platz zwei der Gesamttabelle der Schüler A steht.

%image_alt%

%image_alt%

%image_alt%

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/erfolgreiches-triathlonwochenende-fuer-nachwuchsathlet-enno-meden
TWITTER
image_print