Letzter Liga-Wettkampf der NRW-Liga in Ratingen


Bericht von Olivier Esser

Letzten Sonntag ging es für Tobias Hibbe, Markus Ganser, Alexander Wolf und Olivier Esser bereits um 6h30 nach Ratingen zum letzten Liga-Rennen der Saison. Obwohl es in den Tagen zuvor anders angekündigt wurde, waren die Wetterbedingungen für das Rennen recht gut.

Nachdem die Räder fertig gemacht wurden und alles eingecheckt war, fiel um 9h20 der Startschuss. Geschwommen wurde in einem 50m-Becken mit ca. 8 Mann pro Bahn. Das Schwimmen verlief relativ ruhig. Olivier schwamm an 2. Position los, da ein Mitstreiter vor dem Start meinte, er würde am besten vorne schwimmen. Nach 300m zog Olivier dann doch vorbei und war auf den letzten 500m dann 30 Sekunden schneller …. Markus, Alex und Tobi kamen mit solider Schwimmleistung nahezu zeitgleich aus dem Wasser.

Auf dem leicht welligen Radkurs kam es dann zum gleichen Schauspiel, wie bei den letzten Rennen. Tobi fuhr durch eine starke Radleistung weit nach vorne und auch Alex konnte ein paar Plätze gut machen. Markus griff auch sofort an und zog an den meisten anderen vorbei. Leider hängten sich wiedermal einige in seinen Windschatten und nach der 2. von 4 Runden gab es wieder ein fröhliches Gruppenfahren. Oli erwischte keinen guten Tag und hatte heute keinen Druck auf dem Pedal.

Nach dem Wechsel zum Laufen konnten dann Tobi und Alex ganz klar ihre Laufstärke ausspielen. Tobi rannte bis auf den 2. Platz vor und das, nachdem er auf dem Rad schon richtig Druck gemacht hatte. Auch Alex konnte viele Plätze gut machen. Markus verlor beim Laufen einige Plätze, hatte wahrscheinlich aber schon einen Infekt im Körper, da er am nächsten Tag mit Fieber im Bett lag. Oli konnte zum Schluss hin wieder einige Plätze gut machen, sodass Alex, Markus und Olivier das Rennen auf den Plätzen 18, 22 und 24 beendeten.

Insgesamt reichte die Leistung für den 2. Tagesplatz, über den sich dann alle zum Schluss der Saison freuen konnten.

In diesem Jahr fand in Ratingen auch die NRW-Meisterschaft auf der Kurzdistanz statt. Tobi erreichte hier einen 2. Platz und wurde damit Vize-Meister. Alex erreichte in seiner AK dabei den 3. Platz! Glückwunsch an die beiden!!

%image_alt%

%image_alt%

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/letzter-liga-wettkampf-der-nrw-liga-in-ratingen
TWITTER
image_print