Osterschwimmen 2017


Es ist mittlerweile gute Tradition geworden, dass die Brander Nachwuchsschwimmer das Osterschwimmen in Eschweiler besuchen.

Insgesamt machten sich am Samstag und Sonntag 29 Kinder auf den Weg ins nahegelegene Hallenbad.  117 Mal sprang ein Brander Nachwuchsschwimmer ins Wasser, mehr als je zuvor beim Osterschwimmen.

Nach dem Einschwimmen, bei dem die Trainer ihren Aktiven die letzten hilfreichen Tipps gaben, folgte unser Schlachtruf . Vor Wettkampfbeginn machten wir jeweils ein schönes Gruppenfoto.

Für viele Kinder war das Osterschwimmen der erste Schwimmwettkampf überhaupt, dementsprechend aufgeregt gingen sie zum Teil zum Startblock. Doch sobald die Kids von Wasser umgeben waren, war die Aufregung verflogen und sie rauschten wie Fische durch das Schwimmbecken.
Mit unglaublich vielen neuen Bestzeiten, schafften einige Kinder es sogar auf die Top-3 Platzierungen und wurden hierfür mit einer Medaille belohnt!

Alles in allem ein wirklich toller Wettkampf mit vielen Kindern in einer schönen heißen Schwimmhalle!

Dankeschön, an die Wasserfreunde. Delphin Eschweiler für die Ausrichtung der Veranstaltung, sowie an unsere Kampfrichter für Ihre Arbeit. 

 

 

 

 

 

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/osterschwimmen-2017
TWITTER
image_print