Rurseeschwimmen 2017


Wiedereinmal stand das diesjährige Rurseeschwimmen auf dem Plan.

Es hat sich eine größere Gruppe von verwegenen Schwimmern und Schwimmerinnen pünktlich um 9:00 Uhr am Eyserbachsee eingefunden. Nachdem es gestern relativ kalt und ungemütlich war, hatte der Wettergott doch erbarmen mit den Schwimmern und Schwimmerinnen vom B S V .

Pünktlich konnten wir um 9:15 Uhr gemeinsam los schwimmen.

Wir haben wegen des enormen Segelbootverkehrs, das Rursee schwimmen auf den Eyserbachsee verlegt. Hier konnte jeder das Schwimmen was Er oder Sie sich zutraut zu schwimmen.

Die Wassertemperaturen waren mit geschätzten 22° auch im grünen Bereich, wobei die Sonne auch noch ihren Beitrag geleistet hat.

Mehrere Schwimmer/innen hatten es vorgezogen unter der Leine durch in den größeren Bereich ihre Runden zu drehen. Zwei Runden ging es gut ( wir hatten auch ausreichend Platz zu den Anglern gelassen) da turnte ein aufgeregter Herr mit einem Schild am Rand herum. Erst dachte ich, sollst du ihn überhaupt sehen, oder was veranstaltet er? Auf dem Schild, das er in Händen hielt stand: absolutes Schwimmverbot, nur innerhalb der Leine. Gestern sollte es wohl noch einen Einsatz des DLRG gegeben haben, da hatten wir es doch vorgezogen innerhalb der Leine zu bleiben.

Na ja so ist es halt, überall Verbote und das obwohl wir sehr früh extra geschwommen waren.

Aber zu verstehen ist das ja auch, was sollten Eltern ihren Kindern sagen die da nicht schwimmen dürfen und wir „Erwachsenen“ uns drüber hinwegsetzen. War schon Okay!!!

Es war für alle jedenfalls eine sehr schöne Sache und ich glaube, es hat auch Spaß gemacht.

Nachdem wir uns aufgewärmt und abgetrocknet hatten, ging ab zur „ Biker-Ranch“ Eingang Steckenborn. Hier haben wir noch ein gemeinsames Frühstück eingenommen, sowie jede Menge zu erzählen gehabt.

Ich habe hier vor zwei Wochen eine überdachte Ecke reservieren lassen, ohne so etwas geht heute leider nichts mehr. Als wir ankamen, war auch schon fast alles besetzt bis auf unseren reservierten Platz. Allen hat es geschmeckt, die Bedienung war freundlich und das Preisleistungsverhältnis war auch in Ordnung. Ich glaube, man kann sich schon auf das nächste Jahr freuen, wenn es unser Wettergott auch wieder so gut mit uns meint.

Viel Spaß noch, bis zur nächsten Aktivität.

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/rurseeschwimmen-2017/
TWITTER
image_print