Sensationeller Erfolg bei den NRW-Jahrgangsmeisterschaften


Konstantin Eichler wird NRW-Jahrgangsmeister 

 

Am vergangenen Wochenende (6./7. Mai) nahm Konni an den NRW Jahrgangsmeisterschaften teil, für die er sich bei den vergangenen Wettkämpfen qualifizieren konnte. Unser Brust-Spezialist qualifizierte sich gleich über alle 3 Brust strecken (50m, 100m und 200m).

Am Samstag standen zuerst die 200m Brust und im zweiten Abschnitt die 50m Brust auf dem Programm. Sonntags ging es dann für die 100m Brust nach Dortmund.

 

Auf seiner unbeliebteren Strecke, den 200m Brust konnte Konni seine Qualifikationszeit von 2:58min bestätigen und schwamm nur 0,2 Sekunden langsamer als seine Bestzeit.

Anschließend hatte er einige Zeit um sich zu erholen und auf seine Lieblingsstrecke, die 50m Brust zu konzentrieren. In der Pause nutzten wir das schöne Wetter, um draußen ein bisschen frische Luft zu schnappen. Der 50m Sprint lief von Beginn an nahezu optimal. Ab der Hälfte der Bahn (50m Bahn) konnte Konni alle seine Konkurrenten hinter sich lassen und seinen Vorsprung bis zum Ende der Bahn noch ausbauen. Konni sicherte sich in 34,77 Sekunden mit unglaublichen 0,8 Sekunden Vorsprung und 2 Sekunden neuer Bestzeit den NRW Titel im Jahrgang 2004 über die 50m Brust. Momentan belegt er mit dieser Zeit deutschlandweit Platz 5 in seinem Jahrgang in der Saison 2016 / 2017 (Platz 1: 34,04sek).

Glücklich und erschöpft machten wir uns Samstag Nachmittag auf den Heimweg, um Sonntag wieder ausgeschlafen und fit die 100m Brust zu absolvieren.

Die 100m waren sin sehr spannendes Rennen. Nach 35,7 Sek ging Konni als erster auf die zweiten 50m, wo dann doch die Konkurrenten ihr gewohntes Training auf der 50m Bahn ausspielen konnten und so wurde Konni leider noch auf den undankbaren 4. Platz verdrängt. Mit seiner Endzeit von 1min18sek schraubte er seine Bestzeit um wahnsinnige 4 Sekunden nach unten.

 

An den deutschen Jahrgangsmeisterschaften kann man mit Einzelstarts dieses Jahr leider erst im Jahrgang 2003 teilnehmen.

Mit den super Leistungen vom Wochenende ist Konni aber nun natürlich bis über die Haarspitzen hinaus motiviert kommendes Jahr nicht nur auf NRW Ebene weitere Medaillen zu sammeln, sondern auch auf den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften anzugreifen.

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/sensationeller-erfolg-bei-den-nrw-jahrgangsmeisterschaften
TWITTER
image_print