Strongmanrun Nürburgring am 26.05.2018

Bericht von Bianca Hartmann

10.000 Läufer, 28 Hindernisse, 24 km, prominente Kulisse, Massenstart – so die Fakten für den diesjährigen Hindernislauf am Nürburgring. Zum 4. Mal habe ich mich in das große Spektakel gestürzt: in den Matsch hinein, durch das Wasserbecken, auf die Überseecontainer, über den Reifenberg. Es ist jedes Jahr eine tolle Atmosphäre, angefeuert von einer Menge Zuschauer, in die zwei Runden mit den 18 Hindernissen zu starten. Nach 2:42h Anstrengung, Schuhverlust und Wadenkrampf lief ich voller Freude über die Ziellinie und wurde mit einem 3. Platz der Frauen belohnt.