Swim&Run Herzogenrath + Volkslauf Eschweiler


Swim and Run Herzogenrath

Am Sonntag starteten 7 Brander Triathleten beim Swim&Run in Herzogenrath.
Um 11 Uhr fiel der erste Startschuss. Steffen Willms startete in der Jedermann-Distanz (500 Meter Schwimmen und 6 Kilometer Laufen) im Broichbachtal. Mit einer Schwimmzeit von 6:54 Minuten und einer Laufzeit von 23:31 gewann er das kleine Starterfeld sehr klar.

In der längeren “Classic-Distanz” starteten Reiner und Melanie Junker, Andreas Trautmann, Oliver Dickheuer, Frank Riedel und Uschi Scherberich. Dort galt es 1000 Meter im Hallenbad zu absolvieren, ehe es auf die 9 Kilometer lange Laufrunde ging. Schnellster Brander wurde Oliver, der im knapp 30 teilnehmerstarken Felde den 7. Platz erreichte, direkt dahinter gefolgt von Frank und Andreas, auf den Plätzen 8 und 9.

%image_alt%  %image_alt%
Insgesamt war die Neuauflage des Swim&Run in Herzogenrath eine gut organisierte Veranstaltung. Bei einer erneuten Auflage werden die Brander sicher noch zahlreicher vertreten sein.

%image_alt%

Ergebnisse Jedermanndistanz

Ergebnisse Classicdistanz


Volkslauf Eschweiler

Beim 10km-Lauf errang Tobias Hibbe, im rund 300 teilnehmerstarken Felde, mit einer hervorrangenden Zeit von 33:14 Minuten den Gesamtsieg.
Beim Halbmarathon freute sich Sven Dammer mit einer Zeit von 1:23:01 über den 14. Gesamtplatz. Nur knap 2 Minuten dahinter präsentierte sich Thomas Malies fit aus der Winterpause, der damit den 18. Gesamtplatz und 2. Platz in der AK-Wertung erreichte. Mit noch unter 1:30 Stunden erreichte Helmut Leclere als weiterer Brander den 27. Gesamtplatz im Starterfeld von 261 Teilnehmern.

Ergebnisse 10km

Ergebnisse Halbmarathon

Gratulation zu den guten Leistungen !

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/swimrun-herzogenrath-volkslauf-eschweiler
TWITTER
image_print