Wettkampfschwimmer beim 9. NEW Swim Meeting


Brander reisen zum NEW Swim Meeting nach Mönchengladbach.

Am 5. März trafen sich die Schwimmerinnen und Schwimmer der 1. und 2. Wettkampfmannschaft bereits um 7 Uhr morgens, um in den Wettkampftag zu starten. Die meisten kämpften noch sehr mit ihrer Müdigkeit, konnten diese jedoch während der einstündigen Autofahrt erfolgreich mit einem kleinen Nickerchen besiegen. In Mönchengladbach angekommen konnte, nach einem kräftigen Schlachtruf, das 9. NEW swim meeting 2016 endlich losgehen. Die Schwimmer/innen freuten sich sehr auf den Wettkampf, da dieser der erste der Saison auf einer 50m-Bahn war. Training und Vorfreude hatten sich gelohnt: Es wurden viele Bestzeiten geschwommen und Medaillen geholt.

Sonntag hieß es ebenfalls schon um 7Uhr: „Los geht’s!“ und auch an diesem Abend fuhr man zufrieden mit Bestzeiten, Urkunden und Medaillen nach Hause. Wir alle freuten uns besonders mit Pia Huppertz, die sich mit einer Zeit von 1:53min auf 100m Brust für die Deutschen Meisterschaften qualifizierte. Außerdem sammelten einige Schwimmer schon Pflichtzeiten für die NRW-Meisterschaften. Nach einem so langen und anstrengenden Wochenende fiel sicher jeder einzelne müde und erschöpft ins Bett.

%image_alt% %image_alt%
%image_alt% %image_alt%
%image_alt% %image_alt%
%image_alt% %image_alt%
%image_alt% %image_alt%

Zum Schluss noch einmal ein dickes Dankeschön an unsere super Trainer und die als Kampfrichter tätigen Eltern, die ihr Wochenende opfern, für uns am Beckenrand stehen und deren Unterstützung für uns so wahnsinnig wichtig ist. Ohne Euch wären solche tollen Wettkämpfe nicht möglich!

Bericht von den  Schwimmerinnen und Schwimmer der beiden Wettkampfmannschaften

Beitrag teilen / drucken

EMAIL
FACEBOOK
GOOGLE
http://brander-sv.de/wettkampfschwimmer-beim-9-new-swim-meeting
TWITTER
image_print