Wettkampf, Wettkampf, Wettkampf!!!


Bericht von Volker Meden

Nachdem in dieser Saison bisher (fast) nur unsere Kaderathletinnen die Chance hatten, sich in Wettkämpfen zu zeigen (siehe Berichte), haben in den kommenden Wochen alle BSV Tri Kids die Chance, ihr Können zu zeigen und „Wettkampfspaß“ zu haben. Los geht es am kommenden Sonntag mit dem Triathlon in Siegburg für die Altersklassen 2006-2009. Manche der Kids freut es, dass dort nur 200 m geschwommen werden, andere ärgert es ;-)! Von uns am Start sind Linas, Julie und Finja Herrmann, Friederike und Hauke Wadewitz, Paul Bohman und Till Gillessen. Weiter geht es am übernächsten Samstag mit einem Duathlon im Rahmen der Talentsichtung des NRWTV. Für diese Sichtung haben Eike Wadewitz, Ferris Herrmann, Lilli Bell, Malin Herrmann, Emma Küster, Friederike Wadewitz, Linas Herrmann und Johanna Siemons bereits vor den Ferien einen Lauf im Stadion in Stolberg absolviert. Die Kids haben dabei ausschließlich Bestzeiten erreicht!! Die Zeiten wurden dem NRWTV gemeldet. Der Duathlon auf einer Radrennbahn in Hamm ist die zweite Station. Die Dritte ist der Triathlon in Ratingen am 13.9.2021. Zur Vorbereitung darauf sind einige der BSV Tri Kids noch für den Triathlon in Willich am 5.9.2021 gemeldet. Drückt mit uns die Daumen, dass die Corona-Zahlen so bleiben, dass alle Wettkämpfe stattfinden können. Berichte folgen.

Erschöpfte aber glückliche Tri Kids nach einem Koppeltraining in Camp Astrid:

image_print